ALTE GRUBERSTEINE

Gubersteine tragen ihre Herkunft im Namen. Die Quarzsandsteine stammen aus dem Steinbruch Guber im Schweizerischen Alpnach im Kanton Obwalden. Seit über 100 Jahren werden die naturgrauen Steine für Einfahrten, Vorplätze, Gärten und öffentliche Plätze verwendet.